Biografien

KURZBIOGRAFIEN DER AUTOR_INNEN

Dolores Smith

Studium Erziehungs- und Sozialwissenschaften, Anglistik, Romanistik, (Schwerpunkte Kreativitäts- und Zukunftsforschung/ Innovationsforschung- und -förderung, Interkulturelle und Ästhetische Bildung) in Münster, England, USA. Zusatzausbildungen in den Bereichen Dokumentarfilm und Theaterpädagogik. Tätigkeitsfelder: Bildung, Wissenschaft, Kultur.

_

Emily Pringle

trained as a painter. Since 1998 Emily has programmed, researched and published on visual arts and arts education practice, working for, amongst others, Tate Gallery, the National Gallery, the UK Department for Culture, Media and Sport and Serpentine Gallery. Emily completed her PhD at The Institute of Education, University of London. In June 2010 she joined Tate Gallery as Head of Learning Research, Practice and Policy.

_

Karin Schneider

1992-2007 Kunst- Wissensvermittlerin (StörDienst und Stabstelle Kunstvermittlung, MUMOK, Wien). Z.Zt. Sozialforschungsprojekte (bei „ science communication research“) und Lehrbeauftragte für kommunikative Vermittlungspraxen am Institut für künstlerisches Lehramt an der Akademie der bildenden Künste in Wien. Künstlerisch- kuratorische Projekte: www.ritesinstitute.org und http://www.ritesinstitute.org/permbreak_blog/