Hinweis: Künstler*innen ins Jugendparlament? – mit »www.engage.ch«, bis 25.03.2018 Anliegen platzieren

Wohin mit künstlerischen Utopien für unser Zusammenleben?
Du beschäftigst dich in deiner Kunst mit der Gesellschaft – und suchst nach Wegen, wie du diese verändern kannst?
Kunst als Kritik an der Gesellschaft – und was dann?

»Verändere die Schweiz!« (www.engage.ch) soll als parteipolitisch neutrale Plattform für kreative und innovative Ideen funktionieren.
Bis zum 25. März können dort alle in der Schweiz Lebenden unter 26 Jahren (unabhängig von ihrer Nationalität!) ihre Anliegen, Utopien, Gegenvorschläge etc. öffentlich zur Diskussion stellen. Als ExpertInnen und Jury fungieren die vierzehn jüngsten National- und StänderätInnen, welche je mindestens eine der Ideen auswählen und sie in die nationale Politik einbringen. Ist dein Anliegen dabei, besprichst du es mit dem/der entsprechenden PolitikerIn im Bundeshaus. Ihr stellt es gemeinsam an einer Medienkonferenz vor, bevor es vielleicht zu einem Gesetzestext o.ä. wird.

Die Onlineplattform engage.ch bietet jungen Menschen eine einfache Möglichkeit, ihre Anliegen, Ideen und Fragen in die politischen Planungs- und Entscheidungsprozesse einzubringen und sich mit anderen darüber auszutauschen. Gemeinden oder Jugendparlamente können ihren Kanal auf der Onlineplattform selber verwalten.

PS: Wenn du kein eigenes Anliegen hast, aber findest, dass sich junge Leute (oder auch spezifisch Kunstschaffende) allgemein mehr einbringen sollten, kannst du dich an sebastian.niessen@dsj.ch wenden.
Gerne wird er deine Quotes, warum Engagement wichtig ist, über die Social Media-Kanäle von www.engage.ch streuen (dasselbe gilt für wie auch immer geartete Kunstwerke mit Bezug zur Themengruppe Gesellschaft/Politik/Engagement).

Es grüsst
Sebastian Niessen
Mitarbeiter engage.ch | Collaborateur engage.ch | Collaboratore engage.ch

DSJ Dachverband Schweizer Jugendparlamente
FSPJ Fédération Suisse des Parlements des Jeunes
FSPG Federazione Svizzera dei Parlamenti dei Giovani
Seilerstr. 9, 3011 Bern
Tel. +41 (0) 31 384 08 06
Mobile +41(0) 76 786 50 70
sebastian.niessen@dsj.ch

www.dsj.ch www.easyvote.ch www.jugendparlamente.ch www.engage.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.