Jetzt im Buchhandel: Jasmin Hubers Kirschenillustrationen

Jasmin Huber entwickelte im Rahmen ihrer Masterarbeit 2013 eine spezielle Aquarelltechnik, in der mit modernen Mitteln die faszinierende Ästhetik von klassischen botanischen Aquarellen erreicht wird. Nach intensiver Weiterführung ihrer Arbeit entstanden 15 Illustrationen, die jetzt in einem umfassenden Standardwerk publiziert wurden: CHRIESI, Kirschenkultur rund um Zugersee und Rigi.

Wir freuen uns über diesen hervorragenden Publikationserfolg und möchten das wunderschöne Buch allen Interessierten – vielleicht als Geschenksidee für Weihnachten – ans Herz legen.

«CHRIESI, Kirschenkultur rund um Zugersee und Rigi», herausgegeben von DNS-Transport Zug (Ueli Kleeb & Caroline Lötscher), mit Texten von Ueli Kleeb, Michael van Orsouw, Sabine Windlin, Atlant Bieri, Andri Pol, Jasmin Huber, 600 Seiten, Hardcover, Goldschnitt, gebunden, mit 1000 Abbildungen, Preis 88.-, ISBN 978-3-9524417-7-0, erhältlich bei Edition Victor Hotz Steinhausen oder im Buchhandel.
DNS-Transport Zug, Ueli Kleeb & Caroline Lötscher
Untermüli 1, 6300 Zug, 041 763 33 80, mail@dns-transport.ch

600 Jahre Kirschenkultur auf 600 Seiten. 6 Kapitel Wirtschafts-, Gesellschafts- und Kulinarikgeschichte. 45 Chroniken von Kirschdestillerien aus 200 Jahren. 1’000 Bilder zu Geschichte und Gegenwart. 49 Porträts von 70 Menschen. 20 Kapitel Wissen zu Kirschen, Kirschbäumen und Verarbeitung. 15 wissenschaftlich illustrierte Kirschensorten. 8 Statistiken zu Kirschbäumen und Brennereien. 100 historische Kirschenrezepte. 2’000 Abbildungs- und Quelleneinträge. Bild: zug-shop.ch
Eine der 15 eindrucksvollen Bildtafeln Jasmin Hubers: Die Sorte «Weissbüchler».

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.