Publikationen

BUCHKAPITEL UND ARTIKEL
Deutsch und Englisch

  • Sophie Vögele, Philippe Saner (eingereicht): The Normative Effect of Internationalization in Higher Art Education. An Analysis of Swiss Art Schools under Bologna, in: Curriculum Inquiry.

  • Sophie Vögele mit Philippe Saner (i.E.): Dissidente Teilhabe, Verrat und die Verortung von Kritik. Selbstreflexive Bemerkungen zu einem Forschungsprojekt, in: Paul Mecheril, Bettina Schmidt, Noelia Streicher, Susanne Bücken, Rayma P. Cadeau, Astride Velho (Hrsg.), Migrationsgesellschaftliche Diskriminierungsverhältnisse als Gegenstand und strukturierende Größe von Bildungssettings.

  • Saner, Philippe (2019): Das Unbestimmbare bewerten. Aufnahmeverfahren an Kunsthochschulen aus rechtfertigungstheoretischer Perspektive, in: Christian Imdorf, Regula Julia Leemann, Philipp Gonon (Hrsg.): Bildung und Konventionen. Die „Economie des Conventions“ in der Bildungsforschung, Wiesbaden: Springer, S. 179-203.
    >> Eine elektronische Version des Beitrages steht hier zum Download  bereit.

  • Sophie Vögele, Philippe Saner (2017): Acknowledging the post_coloniality of Higher Art Education. Considerations from the Swiss perspective, in: OnCurating (35) December, S. 112-118.

  • Philippe Saner (2015): Wie Kunsthochschulen ausgrenzen und normieren – Überlegungen anhand eines partizipativen Forschungsprozesses, in: Art Education Research, 10

Weitere Publikationen
SCHLUSSBERICHT
READER

Siehe auch
VORTRÄGE UND VERANSTALTUNGEN