SAVE THE DATE – Filmpremiere

Wir freuen uns sehr, die Premiere unseres Forschungsfilms „Sechs RegisseurInnen – Eine Republik“ über die dritte Phase des HORA-Langzeitprojekts „Freie Republik HORA“ anzukündigen.
Produziert wurde dieser Film im Rahmen unseres vom Schweizerischen Nationalfonds geförderten Forschungsprojekts „DisAbility on Stage“ am Institute for the Performing Arts and Film der Zürcher Hochschule der Künste.

Bei „Freie Republik HORA, Phase 3“ haben insgesamt sechs HORA-SchauspielerInnen die Gelegenheit erhalten, in jeweils einer Probenwoche je ein eigenes Regieprojekt zu verwirklichen.
Das Forschungsteam von „DisAbility on Stage“ hat die sechs HORA-Neu-RegisseurInnen Gianni Blumer, Matthias Brücker, Sara Hess, Tiziana Pagliaro, Frankie Thomas und Nora Tosconi während der Probenzeit mit der Kamera begleitet.

Wann: Dienstag, 6. Februar 2018, 19 Uhr
Wo: Kino Toni, Zürcher Hochschule der Künste,
Toni-Areal, Pfingstweidstrasse 96, 8005 Zürich

Der Eintritt ist frei!

Kontakt: conference.ipf@zhdk.ch

Share
Dieser Beitrag wurde unter Ankündigung, Freie Republik HORA, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.