Monat: Juni 2019

Le Temps Hackathon mit Stéphane Decrey von Operation Libero

CH+ Games for Democracy Sophie Walker Operation Libero Stéphane Decrey
CH+ Games for Democracy Sophie Walker Operation Libero Stéphane Decrey

Vergangenes Wochenende war ich an einem Hackathon der Zeitschrift ‘Le Temps’ in Lausanne. An zwei Tagen wurde hier an Spielkonzepten zu Wahlbeteiligung gearbeitet. Organisiert wurde das Event von Paul Ronga, Florian Fischbacher und Laure Dousset. Ich war in einem Team mit Stéphane Decrey von Operation Libero. …

Weiterlesen

Interview mit Christoph Stutz von den Parlamentsdiensten

Ein Austausch zu Wahlbeteiligung und Spielen.

Gestern war ich im Bundeshaus, um mich mit Christoph Stutz von den Parlamentsdiensten zu treffen. Die Parlamentsdienste sind zuständig für einen reibungslosen Ablauf des Ratsbetriebes und kümmern sich auch um die Öffentlichkeitsarbeit des Parlaments. Auch hier werden Spiele eingesetzt, um Politik erfahrbar zu machen. Christoph gab Feedback zu unserem Konzept und ein kurzes Interview zum Thema Wahlbeteiligung. …

Weiterlesen

Zentrum für Demokratie: Stefan Walter & Manuel Hubacher

CH+ aus didaktischer Sicht.

Das Zentrum für Demokratie Aarau (ZDA) erforscht Demokratie im In- und Ausland und leistet viel Arbeit zu politischer Bildung. Stefan Walter und Manuel Hubacher machen sich nicht nur stark für demokratische Bildung in Schulen, sie nutzen beide auch Spiele, um Lernprozesse innovativ zu gestalten. Am Freitag dem 6. Juni war ich in der Villa Blumenhalde in Aarau, um mich mit ihnen zu treffen. …

Weiterlesen

© 2020 Projekt CH+

Theme von Anders NorénHoch ↑